Sie hat an Liedern geschliffen, an Reimen gefeilt und am Zeichenstift gekaut. Für einen Abend voller Gekritzel und Gesang, Geloope und Gehupe.

Nach ihrem preisgekrönten Programm „Kämmerlimusik“ und einer weltumspannenden Generalpause ist sie wieder da, die mittelgrosse Kleingewachsene. Als pathologische Multitaskerin spielt und zieht sie alle Register. Frölein Da Capo studierte das Showgeschäft, die Leichtigkeit des Scheins, befasste sich mit Schall und Rauch, dem Verdrehen von Tatsachen – und Köpfen. Erleben Sie polierte Instrumente, vergoldete Pailletten, versilbertes Haar und vergängliche Beweglichkeit in der fulminösen Ein-Frau-Show.

Ort: Schwertsaal Oberstammheim
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: Fr. 25.00/10.00

Gerne reservieren wir auch Plätze für ein Nachtessen im Landgasthof Schwert.