Sie möchten Mitglied werden?


Pavillion auf dem Chilebückli, Oberstammheim



Seit 1842 gibt es die Lesegesellschaft Stammheim schon.

Zum 100 Jährigen Jubiläum schreibt die Neue Züricher Zeitung am Sonntag, 3. Januar 1943:

Die Stammheimer von 1842 dürsteten nach Aufklärung und Fortbildung...Die Lesegellschaft wurde zur Geburtsstätte aller jener Institutionen, denen die Gemeinde heute Ansehen und Wohlstand verdankt ... Stammheim ist das ostschweizerische Beispiel der Zusammenarbeit in einer Landgemeinde.

Im Volksblatt aus dem Bezirk Andelfingen am Freitag, den 18. Dezember 1942 heißt es weiter:

Es ist ein wahres Wunder, dass sich die Lesegesellschaft während dieser langen Zeit erhalten konnte und dass sie alle Stürme und Unbill der Zeit überüberstanden hat.

Damit wir 2042 unseren 200. Geburtstag feiern dürfen benötigen wir die Unterstützung des Volkes.
Werden sie Mitglied dieses geschichtsträchtigen Vereins und steuern sie dadurch Ihren kleinen Teil für die Zukunft der Lesegesellschaft Stammheim bei.

Anmeldung zum Download:
Anmeldung

Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit:
Lisa Wyss, Büelweg 21, 8477 Oberstammheim
, Tel: 052 242 71 24